Schnullerbacke
Ihre Großtagespflege im Herzen von Stadthagen

Freie Plätze ab August 2020!

Weil Kinder unsere Zukunft sind!

Jedes Kind ist ein unvergleichliches Wunder Gottes. Wir bieten Ihrem Kind und Ihnen eine professionelle und liebevolle Betreuung an. Wir betreuen Ihr Kind von Anfang an mit festen Bezugspersonen in einer kleinen, familiennahen Gruppe von maximal 10 Kindern.

Durch unsere berufliche Erfahrung in der Krippenarbeit bieten wir Ihnen über die reine Betreuung hinaus, auch eine fachgerechte Dokumentation, wie z.B. Portfolioarbeit an.

Durch regelmäßige Fortbildung, Reflexion und einer aktiven Elternarbeit möchten wir Ihnen und Ihrem Kind stets eine qualitativ hochwertige Arbeit liefern.

Im Vordergrund steht jedoch das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit für unsere kleinen Schützlinge. Die Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu fördern, sehen wir als eine große Bereicherung an. Lassen Sie uns gemeinsam auf diesen spannenden Weg gehen.

Herzliche Grüße

Daniela Heurich & Team

Kindertagespflege Schnullerbacke



Wohlfühlen in kleinen familiennahen Gruppen mit festen Bezugspersonen!


Schörl-Pädagogik

Was ist das eigentlich?

Mater Margarete Schörl war eine Ordensschwester und Kindergärtnerin, die sich viel Gedanken über die kindliche Entwicklung gemacht hat. So begann sie als erste, den Raum als "dritten Erzieher" zu sehen und die Spielmaterialien an die Bedürfnisse der Kinder  anzupassen.

Durch eine geeignete Raumaufteilung in verschiedene Spielbereiche, förderte sie die Kleingruppenbildung. So konnte jedes Kind nach seinen Wünschen und Neigungen, das geeignete Spiel finden. Dazu gehörte aber auch das Warten lernen, wenn ein Spielbereich ausgelastet war und auch das Aufräumen der Materialien.

Das Kind kann somit strukturiert und selbstbestimmt spielen. Durch nachgehende Führung bekommt das Kind, die Spielmaterialien, die es für seine aktuelle Entwicklung benötigt. Es kann sich zurückziehen oder in Aktion mit anderen treten.

Denn selber Denken macht gescheit!

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

Muss mein Kind hier beten?

Sie haben sich entschieden, Ihr Kind in eine katholische Krippe zu geben. Wir sind offen für alle Konfessionen, pflegen aber unsere christlichen Traditionen und die deutsche Kultur.

Gemeinsam beim Mittagessen zu beten, ist ein freiwilliges und schönes Ritual, welches die Kinder gerne annehmen, ganz unabhängig von der Konfession.

Wir richten uns nach dem katholischen Kirchenjahr und feiern im Kleinen unsere christlichen Feste, wie Ostern, St. Martin und Weihnachten.

Wir möchten uns aktiv in unseren Sozialraum einbinden.

Mir und meiner Familie ist es wichtig, an christlichen Werten festzuhalten und diese bei Bedarf auch weiter zu geben. Es ist immer erstrebenswert  über den eigenen Tellerrand zu blicken, aber auch Traditionen zu pflegen. Der Glauben gibt uns Halt und kann uns einen Weg zeigen, den wir Selbstbestimmt beschreiten können

Denn wir bleiben in der Liebe.

Regeln, Grenzen, Konsequenzen

Da sind sie, diese "bösen" drei Worte, doch können wir nicht ohne.

Vom "Ich" zum "Wir" ist eine Sozialkompetenz, die uns hilft in unserer Gesellschaft zu bestehen.

Daher geht es auch bei den "Schnullerbacken" nicht ohne Regeln, Grenzen und Konsequenzen.

Die Kinder benötigen einen Rahmen, der mit ihnen wächst, in dem sie sich frei bewegen und entfalten können. Dieser gibt Ihnen Sicherheit und den Mut Neues zu wagen. Denn ein Kind kann nur explorieren, wenn es sich sicher fühlt.

Selbsttätigkeit und Partizipation liegen uns sehr am Herzen.

Wir fragen uns stets: " Was braucht das Kind?"

Denn nur so können unsere Kleinen zu gefestigten und selbstbewussten Erwachsenen heranreifen.

Lasst die Kinder Kinder sein!

Fantasie und Kreativität der Kinder sind hier die wichtigen Grunderfahrungen.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben.

Das Spiel ist ein Grundbedürfnis des Kindes!

Lernen durch (Be-) Greifen.

Kinder entdecken ihre Welt durch ihre Sinne. Sie fangen an mit den Händen und dem Mund neue Dinge zu erkunden. Nach und nach entwickeln sich Vorlieben und Kompetenzen. Jedes Kind ist von Natur aus neugierig und wissbegierig. Durch vielfältige Erfahrungen wachsen und reifen sie heran. Sie dabei zu unterstützen, zu begleiten und zu fördern, sehe ich als meine wichtigste Aufgabe an.

„Was wächst denn da?"

Ist Wasser nass? Und wo kommt der Regen her?"

Die Sonne ist gelb, aber meine Lieblingsfarbe ist lila mit Glitzer!"

Schnullerbacke D. Heurich

- Großtagespflege im Herzen von Stadthagen -

Schnullerbacke -Großtagespflege-

Daniela Heurich 

Öffnungszeiten: 7.00 - 17.00 Uhr

+49(0)5721 8101308 Ankerplatz

+49(0)5721 8101455 Heimathafen

+49(0)176 64411494 Mobil

minikrippe@web.de